Bericht Übungsleiterausbildung 1. Wochenende

09.10.2019 16:20


Vier Sportler - Michi Scheucher, Basti Altendorfer, Flo Kagerer und Daniel Lenz - von Union Asten haben an der Tischtennis Übungsleiterausbildung im Olympiazentrum Linz (28.09-29.09) teilgenommen, eine Ausbildung um im Nachwuchsbereich gezielt Trainings anbieten zu können.

            Am Samstag stand viel Tischtennis am Programm: Landestrainer Philipp Aistleitner zeigte den Teilnehmern Übungen im Bereich "individuelles Jugendtraining". Es ging um Tischtennis Grundübungen, Einwurftraining bzw. umgangssprachlich Balleimertraining und wettkampfspezifische Tischtennis-Übungen. Dabei sahen die Sportler aus Asten, dass das für den Spieler sehr anstrengende Balleimertraining auch für den Trainer schwierig ist. Als Beispiel sei dabei das Nachgreifen der Bälle angeführt. Zusätzlich wurde auch über Möglichkeiten zur Motivation der Jugendlichen und über den möglichen Aufbau eines Jugendtrainings gesprochen. 

            Am Sonntag bekamen wir eine Einführung in Beweglichkeits-, Stabilisations- und Gleichgewichtstraining sowie Sportprävention von Mag. Eva Lackner, von Mag. Stefan Aigner Basics im Bereich der Sportpsychologie und Sportpädagogik und Ing. Klaus Hofer ging auf Fragen der Teilnehmer zur Regelkunde im Tischtennis ein. 

            Der Tischtennisverein in Asten erhofft sich durch die Teilnahme seiner Sportlerinnen und Sportler an dieser Ausbildung, viele Jugendliche in Asten - natürlich auch in Kombination mit deren Eltern - für Tischtennis begeistern zu können.

            Sie haben Interesse Tischtennis zu lernen und zu spielen? Dann kommen Sie am Dienstag ab 19:00 Uhr zu einem Probetraining ins Vereinslokal - egal ob jung, jung geblieben oder schon älter. (kafo)

-

Trainingszeiten

Jugendtraining
Dienstag: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Offenes Training

Dienstag: 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Freitag: 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
(Freitagstraining findet wegen Meisterschaftsbetrieb aktuell selten statt)